Februar 19

Meine Büchersammlung


Heute möchte ich meine Büchersammlung zeigen. Die Bücher Häkeln im Quadrat, Zauberhafte Schneeflocken, Granny Squares auf andere Art, Tapestry häkeln und Pixel crochet hatte ich alle von Amazon erworben. Kleinigkeiten häkeln und Schal, Mützen & Co hatte ich in einem Laden als Gratis Beigabe erhalten da dieser leider Ausverkauf hatte und inzwischen geschlossen ist. Granny Squares finde ich sehr praktisch, weil sie schnell gehäkelt sind und wenn man mehrere zusammenfügt hat man ein Kissen oder Decke, in dem Beitrag Granny-Square Kissen habe ich es schon vorgestellt 🙂 In Pixel Crochet kann man ebenfalls einfache Granny Squares häkeln und erhält dann coole Retrodesigns aus der 8-Bit Zeit 😀


Knuddel-Freunde und Tierisch süße Häkelfreunde im Winterwunderland hatte ich von meinem Freund geschenkt bekommen, es sind wirklich echt süße Sachen darin die sich lohnen nachgehäkelt zu werden. Mini-Monster, Tierisch süße Häkelfreunde, Liebevolle Häkelideen zu Weihnachten, Animal Amigurumi to Crochet, Ami Ami Dogs, Ami Ami Dogs 2 und Animal Heads hatte ich mir selber von Amazon gekauft. In den beiden Büchern Ami Ami Dogs sind sehr viele Hunderassen zum nachhäkeln und von diesem hatte ich die Anleitung für den Dackel 🙂 Tierische süße Häkelfreunde finde ich sehr niedlich von der Aufmachung und auch die Tiere find ich besonders entzückend und mir wurde auch schon Band 3 zum Geburtstag von lieben Freunden geschenkt. Amigurumi 23 und süsse Häkelfiguren hatte ich mir irgendwann mal günstig gekauft.


Häkeln für Babys: Kuschelige Maschen für die Kleinsten, Häkeln für Babys: Niedliche Kleidung & Accessoires für die Kleinsten und Schaukeltiere häkeln habe ich bei Amazon erworben. In beiden Büchern Häkeln für Babys sind süße Sachen drin vom Schlafsack bis hin zum Spielzeug 🙂 Schaukeltiere hatte ich aus dem Grund geholt, weil ich die Herausforderung spannend finde sowas selber zu machen.
Bei Ebay habe ich Von Kopf bis Fuß, Süße Babyträume und Häkeln für kleine Füße gekauft. In süße Babyträume sind niedliche Mützen drin, allerdings auch Jacken, Schlafsäcke und Schuhe.


Häkeln – Das Standardwerk dieses hatte ich mir gekauft, um zu sehen ob es neue Techniken gibt die in dem Bassermann Häkeln noch nicht enthalten sind, es ist nichts neues vorhanden. Den Häkel-Guide hatte ich bei der Zeitschrift Amigurumi 23 als Beigabe dazu. Alle anderen Bücher hatte ich von meiner Mutti vererbt bekommen, sie häkelt selber nicht mehr 🙂

In der Bücherfamilie gibt es Zuwachs, sie sind leider nicht mit auf den Fotos drauf ich hatte mir bei Amazon noch folgende Bücher bestellt: Mandala-Träume häkeln, Basket for All und Emoji Häkeln. Ich darf natürlich nicht die Geburtstage von anderen vergessen und ich häkel nicht ausschließlich nur für meine Nichte 🙂

Wenn ihr Fragen habt oder ihr Hilfe braucht dann freue ich mich wenn ich Euch dabei behilflich sein darf 🙂

Eure Marie


Schlagwörter: , , , , ,

Veröffentlicht19. Februar 2017 von Bloody Mary in Kategorie "Allgemein