Januar 30

Biene


Für einen Arbeitskollegen habe ich diese Biene gehäkelt, als Geburtstagsgeschenk und als Dankeschön im Januar 2017:)


Gehäkelt habe ich sie nach der Vorlage dieser Seite. Sie ist wirklich sehr verständlich geschrieben und die Biene ist auch fix gehäkelt. Ich habe sie mit den Wollresten von Lisa der Firma Gründl gehäkelt mit einer 2,5mm Häkelnadel. Sie besteht nur aus festen Maschen und ist echt niedlich. Für die Augen habe ich „Halbperlen“ verwendet und habe sie mit Textilkleber aufgeklebt.

Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und freue mich über eure Kommentare 🙂

Eure Marie


Schlagwörter: , , , , ,

Veröffentlicht30. Januar 2017 von Bloody Mary in Kategorie "Amigurumis