Februar 20

Kinderwagenkette Erlebnis


Eine kleine aber feine Kinderwagenkette, gearbeitet habe ich sie nach dieser Anleitung.


Diese Eule habe ich mit der Catania von Schachenmayr in pfau und einer 2,5mm Häkelnadel gearbeitet. Als kleines Highlight habe ich einen längeren Faden gelassen und habe zwei Glöckchen an diesem befestigt.


Diesen Piepmatz habe ich ebenfalls mit Catania von Schachenmayr in türkis mit der gleichen Häkelnadel angefertigt. In diesem habe ich in unteren Teil Folie gestopft natürlich nicht fest, damit es schön knistert wenn Babyfinger sie anfassen.


Einer Häkelnadel mit der Wolle Catania von Schachenmayr in pfau ist dieses Vögelchen entsprungen. In dieser habe ich im unteren Teil ein Ü-Ei mit ein wenig Reis gefüllt verarbeitet, das Ü-Ei habe ich nach dem befüllen mit Klebestreifen versiegelt.


Die Flügel und den Schnabel habe ich mit einer Häkelnadel 2mm angefertigt. In einem Onlineshop habe ich Clipse sowie 8mm Holzperlen bestellt. Bei ebay habe ich für das Mobile Holzperlen bestellt und davon habe ich einen Teil für die Kinderwagenkette verwendet. Für das Mobile bestellte Augen hatte ich ebenfalls hier verwendet. Aufgereiht habe ich es auf einer Wachskordel mit einer gesamt Länge von 70 cm damit es dem Kinderwagen angepasst werden kann.

Eure Marie


Schlagwörter: , , , , , , ,

Veröffentlicht20. Februar 2017 von Bloody Mary in Kategorie "Babyspielzeug