März 10

Spieluhr Schildi

Heute erst von der Nadel gesprungen ist diese schöne Spieluhr in Form einer Schildkröte. Sie ist für eine liebe Freundin 🙂

Gehäkelt habe ich nach der englischen Anleitung, welche ich mir an manchen Stellen durch Google translator übersetzen lassen habe. Für die Schildi habe ich Schachenmayr „Catania“ in creme, schwarz, weiß, vintage, lavendel, flieder und altrosa mit einer 2,5mm Häkelnadel verarbeitet.

In das Innere habe ich eine Spieluhr gearbeitet mit der Melodie „Für Elise“ von Beethoven. An der Schnur habe ich einen kleinen Ring und eine Schnur mit verschiedenen Holzlinsen und Holzperlen gefädelt, Vorrat hatte ich mir durch schnullerkettenladen.de angelegt.

Den Kopf habe ich in Lavendel gearbeitet, den Panzer und die vorderen Floßen in vintage, die hinteren Floßen habe ich in altrosa, den Schwanz in flieder und den Bauch in creme.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, falls ihr Fragen oder Anmerkungen habt hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar 🙂

Eure Marie

März 10

Kinderwagenkette Schleifchen

Diese niedliche Kinderwagenkette habe ich für eine liebe Freundin gehäkelt, welche bald ihre Tochter auf die Welt bringt.

Gehäkelt habe ich mit Schachenmayr Catania und einer 2,5mm Häkelnadel. Gearbeitet habe ich nach dieser tollen und wirklich einfachen Anleitung. Sie ist zwar in Englisch, aber durch die vielen Anleitung sehr gut verständlich und erstaunlicherweise kommt die Anleitung von einem Mann. Ich bin absolut begeistert <3

Die linke Schleife habe ich in der Farbe Flieder gehäkelt.

Die Schleife in der Mitte habe ich in lavendel gehäkelt.

In der Farbe vintage wurde die rechte Schleife gearbeitet.

Das ganze habe ich auf eine Schnur gefädelt und habe das Zubehör von schnullerkettenladen.de gekauft. Ich habe verschiedene Holzperlen, Holzlinsen und Motivperlen sowie Clipse geholt. Als ich die Clipse befestigt habe, habe ich den Faden absichtlich länger gelassen. Dieser kann dann individuell für den jeweiligen Kinderwagen angepasst werden 🙂

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und wenn ihr Fragen habt dann helfe ich euch sehr gerne weiter 🙂

Eure Marie

Februar 19

Meine Büchersammlung


Heute möchte ich meine Büchersammlung zeigen. Die Bücher Häkeln im Quadrat, Zauberhafte Schneeflocken, Granny Squares auf andere Art, Tapestry häkeln und Pixel crochet hatte ich alle von Amazon erworben. Kleinigkeiten häkeln und Schal, Mützen & Co hatte ich in einem Laden als Gratis Beigabe erhalten da dieser leider Ausverkauf hatte und inzwischen geschlossen ist. Granny Squares finde ich sehr praktisch, weil sie schnell gehäkelt sind und wenn man mehrere zusammenfügt hat man ein Kissen oder Decke, in dem Beitrag Granny-Square Kissen habe ich es schon vorgestellt 🙂 In Pixel Crochet kann man ebenfalls einfache Granny Squares häkeln und erhält dann coole Retrodesigns aus der 8-Bit Zeit 😀


Knuddel-Freunde und Tierisch süße Häkelfreunde im Winterwunderland hatte ich von meinem Freund geschenkt bekommen, es sind wirklich echt süße Sachen darin die sich lohnen nachgehäkelt zu werden. Mini-Monster, Tierisch süße Häkelfreunde, Liebevolle Häkelideen zu Weihnachten, Animal Amigurumi to Crochet, Ami Ami Dogs, Ami Ami Dogs 2 und Animal Heads hatte ich mir selber von Amazon gekauft. In den beiden Büchern Ami Ami Dogs sind sehr viele Hunderassen zum nachhäkeln und von diesem hatte ich die Anleitung für den Dackel 🙂 Tierische süße Häkelfreunde finde ich sehr niedlich von der Aufmachung und auch die Tiere find ich besonders entzückend und mir wurde auch schon Band 3 zum Geburtstag von lieben Freunden geschenkt. Amigurumi 23 und süsse Häkelfiguren hatte ich mir irgendwann mal günstig gekauft.


Häkeln für Babys: Kuschelige Maschen für die Kleinsten, Häkeln für Babys: Niedliche Kleidung & Accessoires für die Kleinsten und Schaukeltiere häkeln habe ich bei Amazon erworben. In beiden Büchern Häkeln für Babys sind süße Sachen drin vom Schlafsack bis hin zum Spielzeug 🙂 Schaukeltiere hatte ich aus dem Grund geholt, weil ich die Herausforderung spannend finde sowas selber zu machen.
Bei Ebay habe ich Von Kopf bis Fuß, Süße Babyträume und Häkeln für kleine Füße gekauft. In süße Babyträume sind niedliche Mützen drin, allerdings auch Jacken, Schlafsäcke und Schuhe.


Häkeln – Das Standardwerk dieses hatte ich mir gekauft, um zu sehen ob es neue Techniken gibt die in dem Bassermann Häkeln noch nicht enthalten sind, es ist nichts neues vorhanden. Den Häkel-Guide hatte ich bei der Zeitschrift Amigurumi 23 als Beigabe dazu. Alle anderen Bücher hatte ich von meiner Mutti vererbt bekommen, sie häkelt selber nicht mehr 🙂

In der Bücherfamilie gibt es Zuwachs, sie sind leider nicht mit auf den Fotos drauf ich hatte mir bei Amazon noch folgende Bücher bestellt: Mandala-Träume häkeln, Basket for All und Emoji Häkeln. Ich darf natürlich nicht die Geburtstage von anderen vergessen und ich häkel nicht ausschließlich nur für meine Nichte 🙂

Wenn ihr Fragen habt oder ihr Hilfe braucht dann freue ich mich wenn ich Euch dabei behilflich sein darf 🙂

Eure Marie

Februar 19

Meine Bastelecke


Heute möchte ich gerne meine kleine Bastelecke vorstellen. Zugegeben klein ist sie schon lange nicht mehr 😀

In dem Regal befindet sich alles was ich zum Häkeln benötigte, allerdings befinden sich für andere Hobby´s die Utensilien darin. In der Mitte des großen Regals oben befinden sich Acyrlfarben, Cabochons, Sicherheitsaugen, sowie Sicherheitsnasen, Gummibänder (z.B.für den Bund eines Rockes), Heißklebepistole, buntes Papier, quadratische Papier (für die Sterne), Pfeifenputzer und Filzplatten.

In der zweiten Etage lagern die unmengen von Büchern, die sich so in der ganzen Zeit angesammelt haben (diese zeig ich in dem nächsten Eintrag).

Eine Etage unter den Büchern liegt die ganze Wolle von Gründl, sortiert nach der Sorte. Da wäre zum Beispiel Tahiti Batik (ein sehr schönes Farbverlaufsgarn), Florida (wunderbar geeignet für Granny Square), King Cotton (für Mützen sehr zu empfehlen da sie relativ dick ist), Cotton Quick (super für Babymützen und Babyschuhe).

Unter der Gründl-Etage geht es auf der linken Seite weiter mit Gründl, allerdings alles nur Happy Anti-Pilling. Ich liebe dieses Garn und verwende es sehr gerne für egal was, sei es für Amigurumis, Decken, Granny Square oder Babykleidung 😀 Auf der rechten Seite befindet sich Schachenmayr, größtenteils handelt es sich um Bravo Baby und Bravo, allerdings befindet sich dort auch Catania (ich finde dieses Garn auch nicht schlecht, da es leicht glänzt)

In der letzten Etage befindet sich Lisa von Gründl in diesem Fall sind es verschiedene Lilatöne und Blautöne, sowie ein paar Knäuel Lisa Color. An der linken Seite von den Regalen sind 3 weitere Boxen sortiert nach Rosa-/Rottönen, Grüntönen und Brauntöne; Weiß; Schwarz ebenfalls Lisa von Gründl. In der großen Box ganzen unten befindet sich sowohl Gründl, als auch Schachenmayr. Es sind die großen 100-200g Knäuel deswegen sind diese separat.


In dem linken schmalen Regal befindet sich oben eine kleine Knopfsammlung in einer praktischen Sortierbox 🙂 Darunter befindet sich Wolle von Rico Baby classic DK, dieses will ich für Babymützen und Babyschuhe nutzen. Eine Etage tiefer findet man größere Flaschen Acrylfarben, Dekosteinchen, Autolack, eine Malplatte, sowie Serviettenkleber und Buntstifte. Die vorletzte Etage beinhaltet verschiedene Hersteller wie MyBoshi und Rellana. Ganzen unten ist Wolle die ich mal günstig bei einen Ausverkauf von Woolworth erworben hatte.

In dem rechten schmalen Regal sind oben begonnene aber nicht fertig gestellte Projekte (Tasche in Entrelac Style, Grannys für eine Tasche und und), dazu hat mir bis jetzt die Muse gefehlt oder der Sinn um es fortzusetzen. Unter den unfertigen Projekten befindet sich dünnes Häkelgarn von Gründl in Braun, Schwarz, Creme und Weiß. Etage 3 und 5 beherbergen Wolle die von Ebay, NKD, Rossmann und mir unbekannten Orten erworben worden. In der vierten Etage ist GB Wolle, diese hatte ich für eine Tasche gedachte, allerdings hatte ich doch Happy von Gründl genommen 🙂


An der Wand zu der rechten lehnen eine Staffelei, Bilderrahmen und Keilrahmen.

Wie ihr seht sind meine Regale sehr gut gefüllt, mir fehlen nur die Ideen und teilweise auch die Zeit um was schönes zu häkeln 🙁 Mein Freund hat mir ein Verbot ausgesprochen weiter Wolle zu kaufen. Leider ist es bei mir so wenn ich Wolle sehe dann sagt die immer „Mama“ zu mir und ich kann nicht anders. Dafür hab ich nicht annähernd so viele Schuhe oder Taschen dafür 😛

Das meiste der Wolle habe ich von ebay oder Amazon. Allerdings auch von Läden deren Namen ich im Beitrag erwähnt habe 🙂

Wenn ihr Ideen für mich habt was ich schönes Häkeln kann, dann könnt ihr mir dieses sehr gerne schreiben. Ich danke Euch jetzt schon von Herzen <3.

Eure Marie