Juli 7

Spieluhr Matroschka

Hallo zusammen, nach langer Zeit melde ich zurück. Ich war in meiner Abwesenheit natürlich nicht untätig. Ich stelle heute und in den nächsten Tag einer meiner neuen Werk vor 🙂

Heute habe ich euch eine Matroschka Spieluhr mitgebracht.

Gehäkelt habe ich sie nach dieser bezauberenden Anleitung. Gearbeitet habe ich mit je zwei Knäulen Schachenmayr Catania Mint und Azur für den Körper. Das Gesicht habe ich mit creme (je zwei Knäulen) gehäkelt. Die Wangen habe ich mit einem Knäul vintage Schachenmayr Catania gehäkelt und einer 2,5mm Häkelnadel. Körper und Gesicht habe ich mit einer 5mm Häkelnadel gefertigt.

Die Haare habe ich aus kaffee von Schachenmayr Catania gearbeitet. Ich habe den Faden mit einer Nadel durchgezogen und dafür den Faden doppelt genommen. Bevor ich beide Hälften zusammengefügt habe, habe ich noch eine Spieluhr hinzugefügt, sie spielt die Musik eines russischen Volksliedes. Gekauft habe ich sie bei spieluhr.de.

Ich hatte diesen Stoff noch als kleinen Rest da. Mit einem Kreidstift habe ich den Umriss von dem Körper aufgezeichnet. Die Größe angepasst und dann ausgeschnitten. Mit einem Faden festgenäht, eine kleine Bordüre und Knopf hinzugefügt und schon ist die schöne Spieluhr für meine Nichte fertig.

Aufgrund von sehr viel Spam in meinen Kommentaren, wird diese Funktion nicht mehr aktiviert.

Eure Marie

Katgeorie:Amigurumis, Babyspielzeug | Kommentare deaktiviert für Spieluhr Matroschka
März 10

Spieluhr Schildi

Heute erst von der Nadel gesprungen ist diese schöne Spieluhr in Form einer Schildkröte. Sie ist für eine liebe Freundin 🙂

Gehäkelt habe ich nach der englischen Anleitung, welche ich mir an manchen Stellen durch Google translator übersetzen lassen habe. Für die Schildi habe ich Schachenmayr „Catania“ in creme, schwarz, weiß, vintage, lavendel, flieder und altrosa mit einer 2,5mm Häkelnadel verarbeitet.

In das Innere habe ich eine Spieluhr gearbeitet mit der Melodie „Für Elise“ von Beethoven. An der Schnur habe ich einen kleinen Ring und eine Schnur mit verschiedenen Holzlinsen und Holzperlen gefädelt, Vorrat hatte ich mir durch schnullerkettenladen.de angelegt.

Den Kopf habe ich in Lavendel gearbeitet, den Panzer und die vorderen Floßen in vintage, die hinteren Floßen habe ich in altrosa, den Schwanz in flieder und den Bauch in creme.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, falls ihr Fragen oder Anmerkungen habt hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar 🙂

Eure Marie

Juni 11

Spieluhr Hedwig


Für eine Arbeitskollegen habe ich diese Eule nach dieser tollen Anleitung gearbeitet. Zusätzlich habe ich unter einen Flügel einen 10 cm langen Reissverschluss gearbeitet, damit bei Bedarf die Spieluhr gewechselt werden kann. Die Spieluhr habe von dieser interessanten Seite spieluhr.de, sie spielt die Melodie vom Harry Potter Thema.


Gehäkelt habe ich sie mit der Wolle Schachenmayr Bravo Big in weiß und einer 8mm Häkelnadel. Ingesamt ist die Eule 30 cm hoch. Eine kleine Änderung habe ich zudem vorgenommen, ich habe keine schwarze Augen genommen und dann dahinter gelben und schwarzen Filz gemacht. Ich habe gleich 20mm große Augen genommen in der Farbe Bernstein und habe einen 21mm große Filzkreise dahinter gesteckt.


An das Ende der Spieluhr habe ich einen kleinen Holzring in weiß gebunden und damit es noch schöner ist habe ich an das andere Ende des Ringes graue, schwarze und weiße Holzperlen auf einen Faden gefädelt.


Ich hoffe meine Kollege und seine Frau werden sich noch lange an der Hedwig erfreuen, zudem hoffe ich, dass der Beitrag euch gefällt und freue mich auf eure Kommentare.

Eure Marie

Februar 24

Spieluhr Zauber-Eule


Diese Spieluhr habe ich nach der Anleitung von mala Designs gehäkelt. Es ist eine kostenpflichtige Anleitung, die Anleitung ist ausreichend bebildert und sehr verständlich geschrieben. Auf Grund des Copyrights gehe ich nicht weiter auf die Anleitung ein 🙂 Ich habe eine kleine Abwandlung bei der Mütze gemacht, statt der Bommel habe ich sie spitz gelassen und unten eine Krempe rangehäkelt.


Für die Eule selbst habe ich bei ebay Wolle von Schachenmayr Bravo und Catania bestellt. Außerdem habe ich bei ebay einen Greifring, Holzlinsen, Holzperlen und eine Kordel bestellt. Den Greifring habe ich unten an die Schnur der Spieluhr geknotet. Auf der anderen Seite eine separate Kordel geknotet und an diese die Holzperlen und Holzlinsen befestigt. Die Spieluhr habe ich bei spieluhr.de bestellt mit der Melodie „Zauberer Walzer“ von Harry Potter, ich find die Melodie so schön <3


Mit meiner Schwägerin hatte ich die Diskussion welche Variante besser aussieht. Ich finde den Zauberhut besser wenn die Spitze nach oben ist, so wie ein richtiger Zauberhut eben ist.


Meine Schwägerin findet es besser wenn die Spitze abgeknickt ist, für mich sieht es widernatürlich aus.

Wie sieht ihr das? Welche Variante findet ihr besser? Ich freue mich auf eure Kommentare 🙂

Eure Marie

Februar 23

Spieluhr Sprechender Hut


Ich meld mich zurück mit einer Spieluhr die Anfang Februar entstanden ist. Ich hab sie nach dieser Anleitung gefertigt, allerdings mit einer 6,5mm Häkelnadel und 3 Knäuel Rellana Joy Anti-Pilling. Ich habe den Hohlraum des Hutes ausgestopft um im unteren Teil eine Spieluhr einzubauen und dadurch einen besseren Klang zu erhalten. Damit die Uhr oder die Watte nicht herausfällt habe ich eine Platte gehäkelt und sie unten festgenäht. Die Spieluhr habe ich von spieluhr.de, eine wirklich sehr schöne Seite mit den verschiedensten Melodien. Für mich selber habe ich die Spieluhr Davy Jones (Melodie im Amulett) geholt, nur fehlt mir eine schöne Idee wie ich die Spieluhr verpacken kann 🙁 Vielleicht könnt ihr mir dabei helfen eine schöne Verpackung für meine Spieluhr zu finden? Für diese Spieluhr habe ich die Melodie von dem Harry Potter Thema genommen.


Das ganze soll natürlich der sprechende Hut oder auch Sorting Hat von Harry Potter darstellen. Bei dem sprechenden Hut im Film sieht man Fäden runterhängen, da ich nah an dem Original sein wollt, habe ich mir eine Strickliesel geholt und damit eine Kordel gefertigt. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht mit der Liesel zu arbeiten, als ich klein war hatte ich eine und es kamen wieder Kinderheitserinnerungen hoch. 🙂 Eine große Hilfe bei der Kordel war dieses Video, ich wusste nicht mehr wie man bei der Liesel beginnt.

Mein Hut ist 21 cm hoch und mit Krempe ist er 21cm breit, ohne Krempe misst er 10,5cm.

Ich freue mich auf eure Kommentare 🙂

Eure Marie